Turnende Vereine Niederrohrdorf

Login


Am 23. / 24. März 2019 war Niederrohrdorf Schauplatz der AARGAUER Meisterschaft Unihockey. Rund 96 Teams kämpften um den Meistertitel in sieben Kategorien.

Die Damenriege und der Turnverein Niederrohrdorf organisierten zusammen mit der Fachgruppe Unihockey des Aargauer Turnverbandes eine attraktive Meisterschaft.

Trotz sonnigem Wetter, strömte das Publikum in Scharen in die Rüsler Halle. Das Dessertbuffet lief so gut, dass sich die Damenrieglerinnen noch einmal in die Küche stellten, um für jeden Gast ein Kuchen- oder Tortenstück zu haben.

Die Teams begeisterten die Zuschauer mit packenden, fairen und hartumkämpften Spielen. Am Ende siegten diejenigen Mannschaften mit der höchsten Zielgenauigkeit und schnellsten Passpielen.

Die Niederrohrdorfer glänzten nicht nur bei der Organisation, sondern durften einen kompletten Medaillensatz bejubeln.

In der Kategorie U16 strahlten die Mädchen mit der Silbermedaille und die Knaben mit der Brozenmedaille um die Wette. Das Wochenende fand den krönenden Abschluss mit dem Gewinn des Aargauer Meister Titels in der Kategorie U13 Knaben.

Erwähnenswert sind auch unsere jüngsten Knaben sie zeigten ein gutes Turnier und erreichten den 7. Rang von 16 Mannschaften.

Neu dürfen sich auch Bergdietikon (U10 Mädchen), Holziken (U13 und U16 Mädchen), Leibstadt (U10 Knaben und Aktive) und Schneisingen (U16 Knaben) Aargauer Meister nennen.

Wir danken allen Sponsoren, Spieler, Zuschauer und Helfer. Ein grosser Dank geht an die Fachgruppe Unihockey, es war uns eine Freude mit euch zusammen diesen Anlass zu organisieren.