Turnende Vereine Niederrohrdorf

Login


Gold und Bronze am Erdgasgerätecup Wettingen 

von Stefan Gasser, 29. April 19

19 Geräteturner des TV Niederrohrdorf nahmen am 7. April 2019 am Erdgascup in Wettingen teil. Zum ersten Mal durften die Turner in der neuen und hellen Margeläckerhalle turnen. Auch an der neuen Wettkampfstätte konnten die Niederrohrdorfer gute und auch sehr starke Leistungen zeigen.
Im K1 konnte sich Luca Lavanchy mit Rang 3 seinen ersten Podestplatz an einem grösseren Wettkampf erturnen. Marco Hauser holte sich mit Rang 10 eine Auszeichnung. In der Kategorie K2 konnten sich gleich drei von vier Turnern eine Auszeichnung abholen. Lian Beyeler mit Rang 7 und Tim Stutz sowie Cyrille Baumann, welche gemeinsam den neunten Rang erturnten. Bei den K3 Turnern durften zwei von drei Turnern an der Siegerehrung Auszeichnungen entgegennehmen. Andrin Pfaffen mit Rang 6, und gleich dahinter Mathis Landwehrs auf Rang 7.

K4 Turner Noah Benzenhofer zeigte am Nachmittag einen überzeugenden Wettkampf. Mit zwei Höchstnoten an Boden und Barren durfte er als Sieger aufs Podest steigen, und sich die Goldmedaille umhängen lassen.

Bei den ältesten Turnern welche am Erdgascup teilnehmen können, konnten beide Niederrohrdorfer K5 Turner einmal die Führung übernehmen. Aber an einem Gerätewettkampf werden fünf Geräte geturnt, und so reichte es in der Endabrechnung für eine Auszeichnung, welche Melvin Kämpf mit Rang 5 erturnen konnte. Noch nicht bei allen Turnern gelang alles perfekt zum Saisonauftakt, aber die nächsten Möglichkeiten werden sich schon bald ergeben.

Am Weggere -Cup am 4. und 5. Mai 2019, oder beim Heimauftritt am 18. und 19. Mai 2019 an den Aargauermeisterschaften der Geräteturner in Niederrohrdorf.