Turnende Vereine Niederrohrdorf

Login


Niederrohrdorfer Geräteturner sammelten Medaillen! 

von Stefan Gasser, 9. Okt. 19

Schöne Erfolge konnten die Turner der Niederrohrdorfer Geräteriege auch in der zweiten Saisonhälfte 2019 erzielen.

Auf dem Bild ist das K1 Team mit Dario Voser, Marco Hauser, Gil Stutz und Luca Lavanchy am Aargauer Mannschaftscup 2019 in Mägenwil zu sehen, welches sich den 2. Rang von 16 gestarteten Teams holen konnte. Dario Voser belegte in der Einzelwertung den 5. Platz von 56 Turnern.

Auch das K2 Team mit Cyrille Baumann, Lian Beyeler, Tim Stutz und Nils Rosenberger holte sich die Silbermedaillen in Ihrer Kategorie ab. 14 Mannschaften starteten hier. Cyrille Baumann durfte sogar als Tagessieger in der Einzelwertung zu Oberst auf das Podest. Lian Beyeler kam auf den starken 4. Rang von 50 Turnern.

Die K3 Turner Andrin Pfaffen, Mathis Landwehrs und Jens Seelhofer erturnten sich den 4. Mannschaftsrang und durften eine Auszeichnung entgegen nehmen.

Auch Andrin Pfaffen durfte in Mägenwil als Tagessieger in der Einzelwertung nochmals nach vorne, und konnte einen schönen Erfolg feiern.

Dreifacherfolge gibt es selten. Dieses Kunststück schafften an den Kantonalen Meisterschaften in Schaffhausen Noel Jegge Gold, Luca Lavanchy Silber, und Marco Hauser mit Bronze im K1. Es starteten da 24 Teilnehmer. Auch im K2 gab es Gold und Silber für Niederrohrdorf. Mit Cyrille Baumann und Lian Beyeler. Andrin Pfaffen wurde im K3 mit der Silbermedaille belohnt.

Auch die Turner ab K5 turnten nach den Sommerferien ansprechend, wenn auch teilweise nicht alle immer voll einsatzfähig waren. An den Seelandmeisterschaften im Kanton Bern turnte Nicola Kämpf im K6 auf Rang 9 von 18 Teilnehmern.

An den Aargauer Mannschaftsmeisterschaften in Wohlen konnten Stephan Jeannerat und Melvin Kämpf in der Einzelwertung die Ränge 7 und 8 im K5 erturnen von 25 Wettkämpfern. Thomas Baldinger turnte auf Rang 8 in der Kategorie K6 von 22 Turnern. Bei den Herren gab es Silber für Stefan Gasser. Bei drei Teilnehmern in dieser Kategorie ging es wunderbar auf mit den Medaillen.

Bronze gab es für Stefan auch am diesjährigen Weinlandturntag in Stammertal in der Kategorie Männer, mit 11 Turnern. Manuel Wendel turnte bei den Aktiven auf den 19. Rang. Daniel Baldinger bestritt zum zweiten Mal den anspruchsvollen 8-Kampf.

Als weiteren ausserkantonalen Wettkampf besuchten die Geräteturner ab K5 den Mammut Cup in Eschenbach LU. Dort konnten sich wiederum Stephan Jeannerat und Melvin Kämpf mit den Rängen 7 und 12 von 56 Turnern eine Auszeichnung erturnen.

Nun werden die Wettkampftenüs einige Monate zur Seite gelegt. Denn die Vorbereitungen auf die Turnshow in Niederrohrdorf am 1./2. November haben bereits begonnen. Die Turner der Geräteriege würden sich sehr freuen, Sie am 1./2. November 2019 im Publikum begrüssen und unterhalten zu dürfen. An der Turnshow der Turnenden Vereine Niederrohrdorf.

Geräteteam